Norden wärmer als der Süden - meteo.plus
54.198.27.243

Norden wärmer als der Süden

[19.04.2018]

Die Temperatur der Nordhemisphäre nimmt auf dem Weg zum Sommer weiter zu und überschreitet bereits die Temperatur der Südhemisphäre. Auch die globale Durch­schnitts­temperatur nimmt dadurch weiter zu.


Am 11. April diesen Jahres lag zum letzten Mal die Temperatur der Nordhemisphäre noch unter den Werten der Südhemisphäre. Doch die herbstliche Abkühlung im Süden sowie der Frühling im Norden ließen die Temperatur der nördlichen Hemisphäre rasch überwiegen. Am heutigen 19. April ist es nun soweit: Die Temperaturen übersteigen für den gesamten Tagesverlauf die Temperaturen der Südhemisphäre.


Die aktuelle weltweite Durchschnittstemperatur steigt ebenfalls an. Aufgrund der sich viel schneller erwärmenden Nordhalbkugel kann die Abkühlung im Süden den Temperaturanstieg nicht ausgleichen. Gerade in den letzten vier Tagen stieg sie um circa 0,5 Grad Celsius an und erreicht derzeit in etwa 15,4 Grad Celsius.


Redaktion meteo.plus