Sonne derzeit etwas aktiver - meteo.plus
54.156.76.187

Sonne derzeit etwas aktiver

[11.02.2018]

Die Sonne ist seit ein paar Tagen etwas aktiver. Für Hobby-Astronomen bieten sich derzeit interessante Strukturen auf der Sonnenscheibe. Nur das Wetter spielt leider meist nicht mit.


Wer dieser Tage die Gelegenheit hat, die Sonne zu sehen, und die Möglichkeit hat, diese mit einem entsprechend ausgerüsteten Teleskop zu beobachten, kann die Sonnenfleckengruppe 2699 erkunden. Diese tauchte am 5. Februar am östlichen Horizont auf und befindet sich derzeit nach einer Vierteldrehung der Sonne in der Mitte der Sonnenscheibe. So kann sie ohne Verzerrungen, die sich bei der Krümmung zum Horizont ergeben, bestaunt werden.



Abb. 1: Die Sonnenfleckengruppe mit der Nummer 2699. Quelle: http://spaceweather.com



Seit dem Auftrauchen am Osthorizont hat sich die Intensität der Fleckengruppe bereits verdoppelt. Der Sonnenfleckenindex liegt derzeit bei 30 und könnte in den nächsten Tagen noch weiter ansteigen.


Ansonsten ist es derzeit ruhig. Anzeichen für weitere Fleckengruppen gibt es momentan nicht. Meist treten derzeit Sonnenflecken nur über ein bis zwei Tage auf. Die aktuelle Gruppe bildet daher eine große Ausnahme. Auch in den nächsten Tagen dürften die Sonnenflecken erhalten bleiben, da auch eine Reihe von Flares in dieser Region festgestellt wurden, die eine hohe Aktivität repräsentieren.


Redaktion meteo.plus