Aktivität der Sonne legt wieder zu - meteo.plus
54.198.158.24

Aktivität der Sonne legt wieder zu

[03.06.2018]

Im Mai hatte die Sonnen­aktivität wieder deutlich zugelegt. Vor allem in der nördlichen Hemisphäre traten Sonnenflecken auf. Die südliche Hälfte blieb vorwiegend ruhig.


Die Sonnenaktivität geht zwar langfristig weiter zurück in Richtung des nächsten Minimums, doch hat sie sich im vergangenen Mai wieder etwas verstärkt. Es wurde mit 13,2 das gleiche Intensitätsniveau erreicht wie zuletzt im Oktober 2017.


Nachdem Anfang des Monats Sonnenflecken nur in der südlichen Hemisphäre auftraten, wechselte die Aktivität ab dem 8. Mai auf die Nordseite. Nach einer kleinen Pause bildeten sich erneut auf der Nordhälfte Sonnenflecken und hielten sich bereits bis in den Juni hinein.


Der aktuelle Sonnenzyklus geht trotzdem weiter auf das nächste Minimum zu. Die Prognosen deuten derzeit sehr unterschiedliche Entwicklungen an. Demnach könnte das Minimum schon Mitte diesen Jahres oder erst Anfang 2019 auftreten. Wir gehen davon aus, dass der kommende Sonnenzyklus 25 bei gleicher Stärke erst 2020 oder Anfang 2021 beginnen wird.


Redaktion meteo.plus