54.159.64.172

Mai 2017 weltweit noch zu warm

[24.06.2017]

Auch im Mai lag die weltweite Temperatur weit über dem Mittelwert der vorangegangenen 15 Jahre. Die Nachwirkungen des letzten El Niños sind immer noch feststellbar.


Nach Ende des letzten El Niños ging die weltweite Mitteltemperatur wieder deutlich zurück. Dennoch wurde dessen langfristiges Plus von 0,3 bis 0,4 Grad noch immer nicht ganz von der Atmosphäre verarbeitet und abgeführt. Tendenziell weisen die Temperaturen aber weiter abwärts.


In den äquatorialen Breiten des Pazifiks ist derzeit nicht mit einem weiteren starken El Niño zu rechnen. Auch wenn aktuell die Temperaturwerte leicht über Normal liegen, sind weitere Kühlphasen mehrerer La Niñas wahrscheinlicher. Aufgrund dieser Aussichten ist im globalen Mittel weiter mit fallenden Temperaturen zu rechnen.


Redaktion meteo.plus